Den Hochwald in Reinkultur erlebt

Den Hochwald in Reinkultur erlebt

OCKFEN. (red) Zum 25. Male veranstaltet der Camping Club Ockfen ein Jugendzeltlager. 40 Jungen und Mädchen von sieben bis 15 Jahren verbrachten herrliche Tage in Malborn.

Die meisten Kinder kannten die regeln des Lagerlebens, was die Arbeit der Betreuer erleichterte. Spiele - wie eine Dorfrallye, eine Nachtwanderung, Mannschaftssport und Lagerfeuer füllten die Tage aus. Bei solch abwechslungsreichem Programm verging die Zeit wie im Fluge. Die Zeltküche sorgte täglich für frische Verpflegung, die von Betreuerfrauen zubereitet wurde. Rainer Schuster, Vorstand des Camping Clubs: "Das Ziel des alljährlichen Zeltlagers wurde erreicht. Das Zusammengehörigkeitsgefühl in einer großen Gruppe wurde gestärkt. Die Kindern lernten, Rücksichtnahme zu praktizieren, und verbrachten einen schönen Erlebnisurlaub." Abschließend gilt sein Dank den Helfern und Betreuern, die uneigennützig ihren Jahresurlaub geopfert haben, um mit Kindern erlebnisreiche Tage zu verbringen.