Der Besuch der …

… alten Dame. Es gehört zu den Klassikern der deutschen Dramenliteratur: Friedrich Dürrenmatts Stück über die soziale Dominanz des Kapitals und der Selbstjustiz, 1956 in Zürich uraufgeführt, erlebte bereits viele bedeutende Inszenierungen.

In Luxemburg kommt die gefeierte Aufführung des Deutschen Theaters Berlin in einer Fassung von Bastian Kraft auf die Bühne. Das Besondere: Die Hauptrolle der Claire Zachanassian übernehmen gleich vier Schauspielerinnen und ein Schauspieler (!). Die Rolle des Alfred Ill wird vom bekannten Theater- und TV-Mimen Ulrich Matthes, unter anderem bekannt aus "Der Untergang" und "Tatort: Im Schmerz", gespielt.

WANN 11./12.03. WO Grand Théâtre WIEVIEL ab 15,- Euro
BEGINN 20:00h TICKETS theatres.lu