| 21:35 Uhr

Der fünfte Streich

Die Sieger beim Bernard-Massard-Pokal. Foto: privat
Die Sieger beim Bernard-Massard-Pokal. Foto: privat
Zum fünften Mal in Folge haben die Eiskunstläufer des EV Bitburg die Mannschaftswertung beim Bernard-Massard-Pokal gewonnen.

Bitburg. (red) Beim Bernard-Massard-Pokal dominieren die Eiskunstläufer des EV Bitburg die Teamwertung. In diesem Jahr gelang der fünfte Sieg. Am Start beim Bernard-Massard-Pokal waren Teilnehmer aus Luxemburg, dem Saarland, Hessen, Nordrhein-Westfalen und rheinland-pfälzischen Vereinen. Ergebnisse, Kunstläufer: 2. Gwendolin Rößger (EVB), 4. Anna Kreduschinski (EVB), 5. Tina Schmitt (ERCT), Anfänger (Jung.): 2. Daniel Ludes (ERCT), Anfänger (Damen): 2. Johanna Kotz (EVB), 4. Katharina Pelm (ERCT), 7. Carine Ludes (ERCT), Neulinge: 1. Laura Hammes (ERCT), 2. Emelie Rößger (EVB), Nachwuchs: 3. Lydia Rößger (EVB), Meisterklasse: 1. Katharina Juranek (EVB)