| 21:54 Uhr

Detzem
Der Urlaubshof des Jahres ist an der Mosel

Detzem. Das Weinquartier Rauen aus Detzem ist der „Urlaubshof des Jahres“. Der Verein Naturlaub auf Winzer- und Bauernhöfen und die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP) zeichnen mit diesem Titel seit 15 Jahren „Betriebe mit besonderem Charme und Serviceanstrengungen und damit hervorragenden Leistungen im Landtourismus“ aus. Ein zweiter Gewinner ist der Grieshof von Familie Wölbert in Beulich (Rhein-Hunsrück-Kreis).

Das Weinquartier Rauen aus Detzem ist der „Urlaubshof des Jahres“. Der Verein Naturlaub auf Winzer- und Bauernhöfen und die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz (LWK RLP) zeichnen mit diesem Titel seit 15 Jahren „Betriebe mit besonderem Charme und Serviceanstrengungen und damit hervorragenden Leistungen im Landtourismus“ aus. Ein zweiter Gewinner ist der Grieshof von Familie Wölbert in Beulich (Rhein-Hunsrück-Kreis).

Die Jury hat diese Betriebe auch wegen ihrer ausgeprägten Gastgeberqualitäten ausgezeichnet: Das persönliche Umsorgen der Gäste mache den Unterschied zu vielen anderen Bettenanbietern. So erfahren die Besucher des Weinquartiers Rauen bei Wanderungen oder Weinproben Neues über Weinsorten, -anbau und -ausbau. Ergänzt wird das Angebot durch Speisen der Hobbyköchin Maria Rauen.