Deutsche Säbel-Herren gewinnen Weltcup in Algier

Deutsche Säbel-Herren gewinnen Weltcup in Algier

Die deutschen Säbel-Herren sind mit einem Sieg in die Weltcup-Saison gestartet. Das Quartett von Bundestrainer Vilmos Szabo konnte sich beim Team-Weltcup in Algier im Finale gegen den WM-Dritten Italien mit 45:28 durchsetzen.

Zuvor gewannen Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübner im Halbfinale gegen Iran und im Viertelfinale gegen Weltmeister Südkorea. Damit verbesserte sich die Equipe in der Weltrangliste auf Rang sieben. „Die Jungs haben hier sehr gut gefochten, sich als Team präsentiert“, sagte Trainer Szabo.

Deutsche Ranglisten