1. Die Woch

Musik: A-cappella-Quartett singt im Bedagarten

Musik : A-cappella-Quartett singt im Bedagarten

Berlin’s 4 ist am Montag, 2. August, um 19 Uhr zu Gast der Bedastadt.

(red) Das Quartett Berlin’s 4 bringt Evergreens, Jazz, Klassik und Schlager ohne Instrumentalbegleitung auf die Bühne in der Gartenanlage des Hauses Beda. Das Programm umfasst jazzige Titel wie Duke Ellingtons „It don‘t mean a thing“, Pop- und Musical-Evergreens wie „Lollipop“ oder „The Lion sleeps tonight“ bis zu Schlagern wie „Rote Lippen soll man küssen“ – und natürlich darf das Publikum zu „Griechischer Wein“ auch einen guten Tropfen genießen. Isabelle Voßkühler, Sopran, Judith Simonis, Alt, Holger Marks, Tenor, und Axel Scheidig, Bassbariton.sind Mitglieder im Rundfunkchor Berlin.

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der Corona-Richtlinien statt. Eintritt: 8/6/5 Euro. Karten gibt es bei der Kulturgemeinschaft Bitburg oder online unter www.ticket-regional.de