Malberg/Bitburg: Klavier mit und ohne Violine

Malberg/Bitburg : Klavier mit und ohne Violine

Im Rahmen der Mozartwochen Eifel gastieren am Samstag, 24. November, Ikuko Kitakado (Violine) und Keiko Hattori (Klavier) auf Schloss Malberg. Das Konzert mit Werken von Mozart und Schubert beginnt um 20 Uhr.

Beide Künstlerinnen haben an der Musikhochschule Mozarteum in Salzburg studiert. Ikuko Kitakado ist stellvertretende Konzertmeisterin des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier. Karten zum Preis von 20 Euro (ermäßigt 18 Euro) gibt es unter anderem bei der Tourist-Information Bitburger Land, Telefon: 06561/94340. An der Abendkasse kostet der Eintritt 23/21 Euro.

bild mw hattori keiko und kitakado malberg 2411. Foto: Markus Gmeiner

Keiko Hattori gibt am Sonntag, 25. November, um 17 Uhr solo ein weiteres Konzert. Sie spielt im Haus Beda drei Beethoven-Sonaten: Mondscheinsonate, Appassionata und Pathétique. Karten: Telefon 06561/9645-13. (red)/Fotos (2): Südwestdeutsche Mozartgesellschaft

Mehr von Volksfreund