Biersdorf am See: Wandertag am Stausee

Biersdorf am See : Wandertag am Stausee

(red) Der Wandertag des Naturparks Südeifel findet am Sonntag, 3. Juni, am Stausee Bitburg in Biersdorf am See statt.

Der zentrale Veranstaltungsort ist der Parkplatz am Stausee Dort starten geführte Wanderungen, außerdem gibt es dort ab 14 Uhr ein Rahmenprogramm mit Konzerten der Musikvereine über Gardetänze und Kinderaktionen bis hin zum Feldbogenschießen und zu Bootsfahrten auf dem See. Bereits ab 11 Uhr sind die Essens- und Getränkestände geöffnet.

Zwei geführte Wanderungen starten um 10 Uhr. Eine zehn Kilometer lange Tour führt auf dem neuen Rundwanderweg 16 über Biersdorf am See, Wiersdorf und Hermesdorf. Auf Teilen der neuen Rundwanderwege 22 und 16 verläuft eine 14 Kilometer lange Wanderung von Biersdorf über Wißmannsdorf und Hermesdorf mit Ausblicken in das Bitburger Gutland. Die Wanderführer erzählen den Gästen unterwegs Geschichten zur Kultur und Natur. Die Teilnahme kostet jeweils 8 Euro, inklusive sind Kaffee und Kekse am Start, ein belegtes Brötchen für unterwegs sowie Getränke, Obst und Müsliriegel an einer Erfrischungsstation.

Zudem werden zwei Ranger-Erlebnisführungen angeboten. Die acht Kilometer lange Tour „Kleine Wunder am Wegesrand – mit Mätti auf der Spuren der Steinkaulenmänner und Südeifeler Vitaminbomben“ startet um 13.30 Uhr. Die Teilnehmer erfahren, wie die Menschen im mittleren Prümtal vor rund 150 Jahren ihr tägliches Brot verdienten und erhalten Einblicke in das Schaffen der Schleifsteinhauer. Außerdem gibt es Informationen zur Obstbrandherstellung. Die Teilnahme kostet 8 Euro.
Eine drei Kilometer lange barrierefreie Rangerführung zu den Ursprüngen der Eifel vor über 400 Millionen Jahren beginnt um 10 Uhr. Die Teilnahme kostet 4 Euro.

Zum Abschluss der Renaturierung des Kannenbachs gibt es bereits am Samstag, 2. Juni, ab 19 Uhr ein Abendprogramm mit der Eröffnung des kulinarischen Parcours sowie Livemusik mit der Unplugged Gang.

Der Naturpark-Wandertag ist ein Gemeinschaftsprojekt des Zweckverbands Naturpark Süd­eifel, der Verbandsgemeinde und Tourist-Information Bitburger Land, der Gemeinden Biersdorf am See, Wiersdorf und Wißmannsdorf mit ihren Vereinen sowie dem Eifelverein.

  • Weitere Informationen und Anmeldung (bis 1. Juni) auf www.wandertag-suedeifel.de Am Wandertag ist die Anmeldung jeweils bis eine halbe Stunde vor dem Start möglich.
Mehr von Volksfreund