1. Die Woch

Lesung: Die Schattenseiten der Kindheit

Lesung : Die Schattenseiten der Kindheit

Lesung mit Maria Bachmann in Schweich.

(red) Die Schauspielerin Maria Bachmann liest am Samstag, 7. August, in der Synagoge in Schweich aus ihrem Buch „Du weißt ja gar nicht, wie gut Du es hast – Von einer, die ausbrach, das Leben zu lieben“. Bei schönem Wetter findet die Lesung im Innenhof der Synagoge statt.  Mit präzisem Blick, starken Bildern und frei von Bitterkeit beschreibt die Schauspielerin in ihrem autobiografischen Buch die begrenzenden Erlebnisse ihrer Kindheit in ihrer Kleinstadt in Franken, ihren schwierigen Erkenntnisweg aus der Enge und dem Nachkriegsschatten ihrer Eltern. Hin, zu einem selbstbestimmten, erfolgreichen Leben in Balance und schließlich zur Versöhnung mit ihren Eltern. Karten. 12,50 Euro bei Ticket Regional.