1. Die Woch

Trier: Folkrock mit Ghosttown Company in der Tufa

Trier : Folkrock mit Ghosttown Company in der Tufa

(red) Die Band Ghosttown Company steht für eine geballte Ladung Folkrock in ganz eigener Interpretation. Eigene Titel mit hohem Wiedererkennungswert und bearbeitete irische Traditionals wechseln sich ab.

2017 erschien das erste Album „Folk Rock“. Das zweite Album „Vagabond Kings“ ist fertig eingespielt und im Greywolf-Studio vom Powerwolf-Gitarristen David Vogt gemixt und gemastert und wurde im Dezember 2021 veröffentlicht.. Die Titel des neuen Albums sind bereits Bestandteil des aktuellen Liveprogramms. Zu erleben am Freitag, 4. März, um 20 Uhr in der Trierer Tuchfabrik. Karten: Ticket Regional. Foto: Achim Philipps