1. Die Woch

Familie: Geister auf der Spukburg

Familie : Geister auf der Spukburg

Freie Bühne Neuwied führt Familienmusical im Kloster Karthaus in Konz auf

Hexe Joranda von Harmthworth hat einen Fluch auf den Burgherrn Lord Buffel und dessen Tochter Agatha gelegt. Beide müssen als Geister auf der Burg leben; Lord Buffel wurde zudem in einen Hund verwandelt. Um den Fluch abzulegen, müssen sie es schaffen, jemanden so zu erschrecken, dass durch den Schreckensschrei die Turmuhr der Burg für mindestens eine Minute stehen bleibt. Ob es ihnen gelingt, das erfahren Kinder und Erwachsene am Montag, 9. März, um 17 Uhr bei der Musicalkomödie „Auf der Spukburg sind die Geister los“ im Festsaal des Klosters Karthaus in Konz.  Das Kindermusical der Freien Bühne Neuwied ist eine Komödie für die ganze Familie, bei der es ganz schön turbulent zugeht. Viele Lieder sind in die Handlung eingewoben und bilden den musikalischen Rahmen für das Stück mit Schauspielern und Großpuppen. Die Komödie ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Der Eintritt beträgt 4 Euro. Karten gibt es in der Buchhandlung Kolibri und bei der Saar-Obermosel-Touristik in Konz und Saarburg sowie an der Tageskasse.