1. Die Woch

Musik: Horszowski-Trio aus den Vereinigten Staaten

Musik : Horszowski-Trio aus den Vereinigten Staaten

Konzert im im Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais.

(red) Am Mittwoch, 6. April, gastiert auf Einladung der Kammermusikalischen Vereinigung Trier um 20 Uhr im Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais das Horszowski-Trio aus den Vereinigten Staaten. Das Trio ist benannt nach dem Pianisten Mieczysław Horszowski (1892-1993); Rieko Aizawa, die Pianistin des Trios, war dessen letzte Schülerin am Curtis Institute. Das Ensemble ist inspiriert von Horszowskis Musikalität, Integrität und Menschlichkeit. Wie Horszowski präsentiert das Trio ein Repertoire, das Tradition und Moderne umfasst. Auf dem Programm stehen: Bedřich Smetana: Klaviertrio g-moll op. 15, Elliott Carter: Epigramme für Klaviertrio und Dimitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67. Karten: VVK Ticket Regional, Musikhaus Kessler sowie an der Abendkasse. Für Studierende der Universität und der Hochschule Trier ist der Eintritt frei.