| 23:29 Uhr

Morbach
Pater Stephan liest im Holzmuseum

Morbach. (red) Pater Stephan vom Kloster Himmerod besucht das Hunsrücker Holzmuseum in Morbach am Sonntag, 15. April, um 17 Uhr und liest. Der Zisterzienser-Konvent musste aufgelöst werden – nur Pater Stephan blieb. Himmerod am Ende?

(red) Pater Stephan vom Kloster Himmerod besucht das Hunsrücker Holzmuseum in Morbach am Sonntag, 15. April, um 17 Uhr und liest. Der Zisterzienser-Konvent musste aufgelöst werden – nur Pater Stephan blieb. Himmerod am Ende?

Nein, die Abtei soll leben! Pater Stephan greift bei der Lesung auf den Fundus seiner 40 Bücher zurück. Ein Büchertisch ist vorhanden. Einige Mitarbeiter des Museums erinnern sich noch zurück an den Betriebsausflug 2012 ins Kloster Himmerod mit Führungen und der Einkehr in die Kloster-Gaststätte.

Der Eintritt ist frei – um eine Spende wird gebeten für Pater Stephan und die Kosten der Veranstaltung.