Alte Musik mit Los Temperamentos

Konzert : Wenn Geschichte zur Gegenwart wird

Es gab einmal Zeiten, da wurde Alte Musik durchgehend mit säuerlicher Mine gespielt und nach Möglichkeit ohne einen Blick zum Publikum. Doch bei etlichen Ensembles aus der musikalischen Vergangenheit ist mittlerweile pure, temperamentvolle Gegenwart geworden.

Die „Temperamentos“, die ihre musikalischen Ambition direkt im Titel führen, gehören dazu. Das Ensemble aus Absolventen der Bremer Akademie für Alte Musik hat historische Kompositionen und ein neuzeitliches Temperament zusammengebracht. Grund genug für den Musikkreis Springiersbach, das Ensemble für ein Konzert am Sonntag, 2.Juni, zu engagieren. Beginn ist um 16 Uhr im Innenhof des Klosters (bei Regen in der barocken Klosterkirche).

Karten: Telefon 06532/2731, E-Mail musikkreis@t-online.de oder bei Ticket Regional.

Mehr von Volksfreund