| 14:01 Uhr

Freizeit
Chorkonzert für Kirchenrenovierung

Das Ensemble Portavoci singt Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy über Orlando Gibson bis Jimi Hendrix.  
Das Ensemble Portavoci singt Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy über Orlando Gibson bis Jimi Hendrix.   FOTO: Trierischer Volksfreund / Portavoci
Bausendorf. Ein Chorkonzert ganz ohne Instrumente präsentiert das Trierer Vokalensemble Portavoci am Sonntag, 23. September. Los geht es um 17 Uhr in der Pfarrkirche in Bausendorf.

Das Ensemble Portavoci widmet sich vor allem der A-cappella-Chortradition und bietet den Konzertbesuchern bekannte und auch weniger populäre geistliche und weltliche Werke dar. So sind in der Pfarrkirche in Bausendorf klassische Stücke wie „The Silver Swan“ von Orlando Gibbons (1583-1625), „Abschied vom Walde“ und „Die Nachtigall“ von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) zu hören. Aber auch auf modernere Stücke wie „Voodoo child“ von Jimi Hendrix (1942-1970), arrangiert von Johan Hogenäs, können sich die Besucher freuen.

Sänger aus Trier und der weiteren Umgebung gehören dem Chor an, der  2012 gegründet wurde.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstalter bitten um Spenden für die musikalische Arbeit des Ensembles sowie für die Innenrenovierung der Kirche.