1. Die Woch
  2. Mosel

Konzert: Der Faustschlag mit dem Samthandschuh

Enkirch : Der Faustschlag mit dem Samthandschuh

Die Lektion, warum man das Dessert zuerst Essen sollte und handgemachten Punkrock gibt es in Toms Musikkeller.

(red) „Das Leben ist ungewiss, essen wir den Nachtisch zuerst!“, sagte schon Ernestine Ulmer. nach diesem bekannten Spruch ist die Band Kuchenclub benannt, die am Samstag, 21. April, im Musikkeller von Toms Kneipe spielt.

Die Band sagt von sich selbst: „Das ist einfacher Punkrock in schwierigen Zeiten. Kuchenclub ist der Faustschlag mit Samthandschuh. Kuchenclub ist Optimismus während man untergeht!“  Seit 2012 verstehen sich Kuchenclub als Geschichtenerzähler. Sie liefern deutsche Texte auf Rhythmus orientierte Gitarren und akzentuierten Gesang.

Elektrisch verstärkt oder im Akustik-Gewand zelebrieren die fünf Freunde jeden Auftritt als wäre es der Letzte.

Dass Geschichten erzählen mit lauter Punkmusik eines der Hauptanliegen von Kuchenclub ist, hört man auf dem 2015/2016 erschienenen Album „nach einer wahren Geschichte“. Beginn ist um 21.30 Uhr. Eintritt kostet sechs Euro.