1. Die Woch

Freizeit: Neuer Wanderweg verbindet zehn Wegekreuze

Freizeit : Neuer Wanderweg verbindet zehn Wegekreuze

Der 9,6 Kilometer lange Wanderweg startet und endet in Irrhausen.

(red) Die Ortsgemeinde Irrhausen hat einen neuen Wanderweg entlang von zehn Wegekreuzen ausgewiesen. Wanderer lernen unterwegs die Wegekreuze und deren Geschichten kennen. Infotafeln an den Kreuzen zeigen einen QR-Code. Dieser führt zu einer kurzen Erklärung und zu Audiodateien mit den spannenden, teils traurig-schaurigen Geschichten zu den Kreuzen. Der 9,6 Kilometer lange Wanderweg, der am Kirmeswochenende Anfang August offiziell eröffnet wurde, startet und endet am Dorfgemeinschaftshaus in der Hauptstraße. Je nach Lust und Kondition lässt sich der Wegekreuz-Wanderweg auch abschnitts- und schleifenweise gehen. Die Südostschleife ist besonders familienfreundlich und auch für Kinderwagen geeignet. Bei der Tourist-Information in Arzfeld sind Flyer zum Wegekreuz-Wanderweg erhältlich. Außerdem ist der Weg auf www.islek.info/wandern/themenwege beschrieben.