1. Die Woch

Konzert: Picknick mit Joey, Guildo und Sebastian

Konzert : Picknick mit Joey, Guildo und Sebastian

Sommer-Veranstaltungen im Schatten der Wallfahrtskirche Klausen

(red) Das Veranstaltungsprogramm „Kultur in der Wallfahrtskirche“ liegt – wie auch andere Kulturprogramme – aufgrund der aktuellen Corona-Einschränkungen auf Eis.

Nachdem die Wallfahrtskirche in der Corona-Zeit mit vielen kirchlichen Aktivitäten (Auto-Gottesdienste, Motorradsegnung etc.) die Menschen erreicht hat, sollen nun neue Impulse im Kulturprogramm gesetzt werden. Die Veranstaltungsmacher aus Klausen sind auch hier innovativ und haben nach der Veröffentlichung der geplanten Lockerungen zum 10. Juni innerhalb kürzester Zeit ein kleines Sommerprogramm zusammengestellt. Statt „Kultur in der Wallfahrtskirche“ heißt es im Juli „Kultur an der Wallfahrtskirche“. Geplant sind drei Picknickveranstaltungen auf dem Gelände des Bolzplatzes nahe der Wallfahrtskirche. Für die Veranstaltungen wird dafür eine Bühne aufgebaut. „Das Außengelände ist perfekt, da es einen separaten Ein- und Ausgang hat“m erklärt der ehrenamtliche Veranstaltungskoordinator Tobias Marenberg das Konzept. „Der Zugang wird vom Alten Weiher entlang der Mauer des Abtsgartens sein und ist ausgeschildert. Wir werden 70 Flächen von 1,5 x 2 Metern als Picknickplätze unter Berücksichtigung des geforderten Sicherheitsabstands auf dem Gelände einzeichnen, und die Besucher bringen ihre Picknickdecke mit. Es wird auch limitierte Flächen im hinteren Bereich geben, der bestuhlt ist. Essen und Trinken zum Picknick dürfen die Besucher mitbringen. Der Musikverein bietet zudem Picknick-Pakete an.“

Hierzu konnten erneut drei bekannte Künstler gewinnen, die bereits im Rahmen von „Kultur in der Wallfahrtskirche“ vor ausverkauftem Haus in Klausen gespielt haben.

Den Anfang macht am Sonntag, 5. Juli, 19 Uhr, der Extremsportler und Musiker Joey Kelly (Kelly Family) mit seinem neuen Vortrag „Abenteuer Leben“. Kelly präsentiert authentisch und auf äußerst unterhaltsame Weise einen inspirierenden Multivisionsvortrag voller spannender und motivierender Geschichten aus seinem von Herausforderungen geprägten Leben. Der zweistündige Vortrag wird auf einer großen LED-Leinwand gezeigt. Joey Kelly erzählt über sein neuestes Abenteuer „Bulli Challenge – ohne Geld von Berlin nach Peking“, bei dem er mit seinem Sohn Luke und einem über 50 Jahre alten VW Bus in 27 Tagen 13 000 Kilometer zurückgelegt hat. Außerdem nimmt er die Zuschauer mit auf die Reise zu seinem „Wettlauf zum Südpol“ bei dem er in zehn Tage 400 Kilometer bei -40 °C zurückgelegt hat, seinen „Deutschlandlauf“ bei dem er knapp 3000 Kilometer in weniger als 18 Tagen zurückgelegt hat, und er gewährt private Einblicke hinter die Kulissen der Kelly Family.
Am Sonntag, 12. Juli, 18 Uhr, wird Guildo Horn mit einer kleinen Besetzung der Orthopädischen Strümpfe die Zuschauer mit einem „Picknick-Schlagerkonzert“ beglücken. Im Gepäck wird er einen bunten Blumenstrauß von bekannten Schlagern gepaart mit rockigen Melodien für seine fast zweistündige Show dabei haben. Dabei wird der von seinen Fans liebevoll genannte „Meister“ als Trio auftreten und neben der Begleitung von seinem Keyboarder und Schlagzeuger, selber in die Gitarren-Saiten greifen. Ein Konzert für die ganze Familie.

Die letzte Veranstaltung in dieser Reihe ist am Sonntag, 19. Juli, 19 Uhr, mit der musikalischen Lesung von Sebastian Krumbiegel („Die Prinzen“). Dies ist gleichzeitig der Ersatztermin für den ursprünglichen Termin am 12. Juni in der Wallfahrtskirche. Sebastian Krumbiegel präsentiert erstmals in der Region seine musikalische Lesung zu seinem Buch „Courage zeigen“. Dabei liest er aus dem Buch und spielt auf dem Flügel und singt. Leider ist das Thema „Courage zeigen“ aufgrund aktueller Ereignisse aktueller denn je.

Der Kartenvorverkauf für alle drei Veranstaltungen startet am Samstag, 13. Juni, ab 8 Uhr exklusiv im Dorfladen Klausen.

Für Joey Kelly und Sebastian Krumbiegel kostet das 4er-Ticket für eine ausgewiesene Picknick-Fläche (1,5 x 2 Meter) 100 Euro und bei Guildo Horn 120 Euro. Das 2er-Ticket (1 x 1,5 Meter) kostet für Sebastian Krumbiegel und Joey Kelly je 50 Euro und bei Guildo Horn 60 Euro. Ein Familienticket (2 Erwachsene plus max. 3 Kinder bis 14 Jahre) kostet je 90 Euro bei Guildo Horn und je 80 Euro bei Kelly/ Krumbiegel. Zudem gibt es noch eine begrenzte Anzahl von gekennzeichneten Flächen im hinteren Bereich bei denen Stühle aufgestellt sind. Ab 14. Juni ist der Kartenvorverkauf auch über www.ticket-regional.de/WallfahrtskircheKlausen und ab 15. Juni über das Kartentelefon 0651/7199996 möglich.

Picknick Paket: Der MV Klausen hat für diese Veranstaltungsreihe „Picknick-Pakete für zwei“ zusammengestellt. Diese beinhalten unter anderem Wein, Wasser, Laugengebäck, Käse und Obst und können bis mittwochs vor der Veranstaltung im Dorfladen Klausen oder unter musikverein@klausen.de für 25 Euro bestellt werden. Die Ausgabe erfolgt am Veranstaltungstag vor dem Eingang.