| 15:44 Uhr

Saarburg
Ein Marktplatz bunter Vielfalt

Mit dabei ist das Ensemble Tresperté Compañía Internacional de Circo y Teatro.
Mit dabei ist das Ensemble Tresperté Compañía Internacional de Circo y Teatro. FOTO: TV / Agustin Arriola
Saarburg. (red) Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens lädt die Kulturgießerei Saarburg für Sonntag, 19. August, ab 13 Uhr zu einem Familientag ein. Die Vereinsmitglieder bieten auf dem „Marktplatz bunter Vielfalt“ einen Einblick in die Angebote, Aufgaben und Ziele des Vereins.

Um 15 Uhr zeigt das spanische Ensemble Tresperté Compañía Internacional de Circo y Teatro das Stück „Oopart“ und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die Zeit. Das Ensemble tritt im Rahmen des „Metamorphose“-Projekts der Kulturgießerei auf, das vom Kultursommer Rheinland-Pfalz gefördert wird. In diesem Projekt nutzt die Kulturgießerei ihr Erbe als Industrie-Denkmal und setzt es mit Aufführungen wie „Metropolis“, „Oopart“ und dem Tanz-Theater „Au Fer et à la Fonte“ in Szene. Die beteiligten Künstler setzen sich in ihren Aufführungen gezielt mit der Verwandlung, die Industriestätten durch die Industriealisierung und Digitalisierung erlebt haben, auseinandersetzen.Zum Abschluss des Tages spielt um 18 Uhr die Band Helium Nation Alternative-Cover.