| 00:57 Uhr

Sport
Saarburg spielt Tennis

Saarburg. (mey) „Deutschland spielt Tennis“, so heißt der Aktionstag des Deutschen Tennisbundes, an dem sich der Tennisclub Saarburg beteiligt. Am Samstag, 21. April, von 10 bis 15 Uhr soll der gelbe Ball wieder im Mittelpunkt stehen.

(mey) „Deutschland spielt Tennis“, so heißt der Aktionstag des Deutschen Tennisbundes, an dem sich der Tennisclub Saarburg beteiligt. Am Samstag, 21. April, von 10 bis 15 Uhr soll der gelbe Ball wieder im Mittelpunkt stehen.

Diese Veranstaltung richtet sich an Interessierte jeden Alters, die einmal in den Tennissport hineinschnuppern wollen. Kommen kann jeder ohne vorherige Anmeldung. Damit auch für das leibliche Wohl gesorgt ist, erfolgt zu diesem Anlass die offizielle Wiedereröffnung des Vereinsheims nach der Winterpause. Die diesjährige Medenrunde (Meisterschaftsrunde) startet am 28./29. April.

Der TC Saarburg ist mit 17 Jugend- und Seniorenmannschaften in allen Altersklassen vertreten (Jugend in Kooperation mit Wincheringen). Bis Ende Juni finden an den Wochenenden Mannschaftsspiele auf der Clubanlage sowie auf den Ausweichplätzen in Ayl statt (sowie in Wincheringen für einige Jugendspiele).

Zudem beteiligt sich der Verein wieder am 20. Mai an Saarpedal mit einer Aktionszone auf dem Clubgelände.