Trassemer feiern ihre Traumschleife

Fest : Trassemer feiern ihre Traumschleife

Im Rahmen der St.-Erasmus-Kirmes vom 1. bis 3. Juni am Ortsrand von Trassem wird die neue Traumschleife Saar-Leuktal-Panorama am Sonntag, 2. Juni,  offiziell eröffnet.

Die Traumschleife Saar-Leuktal-Panorama kann den ganzen Tag auf eigene Faust entdeckt werden. Der neue Panoramaweg hat eine Länge von 11,5 Kilometern. Der Schwierigkeitsgrad ist mittelschwer. 355 Höhenmeter sind zu überwinden. Die Gehzeit beträgt rund 3,5 Stunden.

Startpunkte sind in Trassem der Parkplatz an der Leuk (Abfahrt Saarburger Straße am Ortsausgang von Saarburg kommend) oder ab dem City-Parkplatz in Saarburg (Parkfläche gegenüber dem REWE-Markt Am Leukbach 2). Getränke-Verpflegung gibt es von 10.30 bis 16 Uhr bei der Schutzhütte Klein-Heide. Um 10 Uhr ist eine Eröffnungswanderung. Die zweistündige Aktionswanderung für Kinder startet um 15 Uhr. Die Einsegnung mit musikalischer Begleitung findet um 16 Uhr statt. Foto: Albert Boesen

Mehr von Volksfreund