1. Die Woch

musik: Schlagzeugerin gibt Konzert in der Autobahnkirche

musik : Schlagzeugerin gibt Konzert in der Autobahnkirche

Leonie Klein gastiert in Wittlich-Wengerohr.

(red) Die aus Salmtal stammende Schlagzeugerin Leonie Klein gibt am Samstag, 31. Oktober, um 18 Uhr ein Konzert in der Autobahn- und Radwegekirche St. Paul in Wittlich. Neben herkömmlichen Instrumenten wie Trommel, Becken, Vibrafon oder Tamtam werden selbst Straßenschilder und Schrottteile zu Instrumenten umfunktioniert, denen es außergewöhnliche Klänge zu entlocken gilt – eine Entdeckungsreise von eingängig-groovigen Rhythmen hin zu experimentellen Klangwelten jenseits konventioneller Hörgewohnheiten. ´

Leonie Klein hat sich der Neuen Musik verschrieben und ist sowohl als Solistin als auch im Ensemble tätig. Die 1993 geborene Schlagzeugerin war Jungstudentin an der Hochschule für Musik Karlsruhe, wo sie 2019 den Masterstudiengang Schlagzeug bei Prof. Isao Nakamura, Thomas Höfs und Jochen Brenner mit Auszeichnung abschloss. Aktuell arbeitet sie an ihrer Promotion im Bereich Neue Musik für Schlagzeugsolo.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Anmeldung erforderlich unter Telefon 06571/952240 (nur freitags zwischen 16 und 18 Uhr) oder per E-Mail an anmeldung.st.paul@gmail.com. Zu vermerken sind die Anzahl der Teilnehmer aus dem Haushalt, die Telefonnummer, alle Namen und die Adresse.