1. Die Woch

Touren für die ganze Familie an der Untermosel

Untermosel : Touren für die ganze Familie

(red) In den Herbstferien bietet sich ein Ausflug an die Untermosel an. Die „Traumpfädchen“, kurze Spazierwanderwege, eignen sich gut für Familien, etwa der 4,7 Kilometer lange Löfer Rabenlaypfad oder dessen kleiner Bruder „Moseltraum“ (3,4 Kilometer).

Neben Mosel-Panoramaaussichten entdecken große und kleine Wanderer die Ehrenburg und die Burg Thurant aus der Ferne. Infos unter www.sonnige-untermosel.de.

Auch aus der Nähe ist die Ehrenburg bei Brodenbach einen Besuch wert. Verwinkelte Gänge und versteckte Kammern lassen sich auf eigene Faust entdecken. Burgherren und Burgfräulein können sich in der Burgküche stärken. Weitere Informationen unter www.ehrenburg.de
Dass Minigolf nicht gleich Minigolf ist, erleben Besucher in Kobern-Gondorf. Dort dreht sich alles um Piratenabenteuer. Auf 15 Bahnen können Familien gemeinsam den Schatz der Piraten erobern. Weitere Infos: www.abenteuergolf-kobern-­gondorf.de.