Kunst: Ausstellungseröffnung und Neujahrsempfang bei der Gesellschaft für Bildende Kunst

Kunst : Ausstellungseröffnung und Neujahrsempfang bei der Gesellschaft für Bildende Kunst

Das Ausstellungsjahr 2020 der Gesellschaft für Bildende Kunst Trier in der Galerie Palais Walderdorff  wird  am Freitag, 10. Januar, um 19.30 Uhr mit einer Ausstellung des in Trier lebenden Bildhauers Guy Charlier gemeinsam mit seinem Künstlerkollegen und Maler Benoit Debordes aus dem benachbarten Frankreich eröffnet.

Charlier zeigt emotional aufgeladene Skulpturen, die den realistisch poetischen Ölmalereien Debordes gegenüberstehen. In Verbindung mit der Vernissage findet im Anschluss der alljährliche Neujahrsempfang des Vereins statt. Freunde der Kunst und des Vereins sind herzlich willkommen. Die Ausstellung ist bis 1. Februar donnerstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 12 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.