| 22:15 Uhr

Trier
Buchmesse der Region im Frankenturm

Trier. Die Großregion Trier hat ihre eigene Buchmesse: die Buch Regio Trier. Verlage, Selfpublisher und kreative Menschen können am Freitag und Samstag, 6. und 7. April, ihre Werke im Frankenturm Trier dem Publikum vorstellen. Mehr als 20 Aussteller werden auf den drei Etagen des historischen Bauwerkes ein breites Literaturangebot aus allen Genres offerieren. Der Hochwälder Autor Hans-Peter Lorang moderiert an beiden Tagen das Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene.

Die Großregion Trier hat ihre eigene Buchmesse: die Buch Regio Trier. Verlage, Selfpublisher und kreative Menschen können am Freitag und Samstag, 6. und 7. April, ihre Werke im Frankenturm Trier dem Publikum vorstellen. Mehr als 20 Aussteller werden auf den drei Etagen des historischen Bauwerkes ein breites Literaturangebot aus allen Genres offerieren. Der Hochwälder Autor Hans-Peter Lorang moderiert an beiden Tagen das Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene.

Die regionale Buchmesse ist an beiden Tagen zwischen 10 und 20 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Veranstalter ist Verleger Stephan Moll.