| 23:37 Uhr

Trier
Die Geheimnisse der historischen Fotos

Trier. Digitalfotografie mit ihrer – dank Photoshop – möglichen Perfektion hat besonders beim Porträt schnell etwas Steriles. Unvergleichbar dagegen ist die Faszination historischer Photographien.

Wie wäre es, heute „historische“ Photos zu machen und zwar nicht mit digitaler Technik simuliert, sondern mit einem uralten Verfahren aus der Frühzeit der Photographie?Die Antwort gibt Tom Klein in seinem Vortrag am Mittwoch, 11. April, um 19.30 Uhr im kleinen Saal der Trierer Tuchfabrik.