1. Die Woch
  2. Trier

Vortrag: Von Feuerland bis Alaska: Zu Pferd durch Amerika

Vortrag : Von Feuerland bis Alaska: Zu Pferd durch Amerika

Er ist einer der letzten großen Abenteurer unserer Zeit. Vor 20 Jahren schwang sich Günter Wamser an der Südspitze Argentiniens in den Sattel und ritt Richtung Norden. Im Herbst 2013 erreichte er sein Ziel: Alaska.

In seinem Vortrag  am Sonntag, 1. Dezember, um 17 Uhr im Konvikt – Haus der Kultur in Prüm nimmt Günter Wamser das Publikum mit auf seine Reise durch landschaftliche Gegensätze: von den kargen Steppen Patagoniens, über die Bergwelt der Anden, die Tropen Mittelamerikas, die mächtigen Berge der Rocky Mountains bis hinauf in die Weiten Kanadas und Alaskas. Auf dem Rücken der Pferde gelangte er in Gebiete, in die kaum ein Fremder sonst vordringt. Das Reisen mit Pferden öffnete ihm die Türen zu den Einheimischen.

Karten zum Preis von 10 Euro gibt es unter Telefon 0151/27581554; an der Tageskasse kostet der Eintritt 15 Euro. Foto: Veranstalter