| 10:35 Uhr

Feste
Zurlauben feiert Moselfest

Zurlauben 2013. Rekordbesuch beim traditionellen Heimat- und Weinfest. TV-Foto: Friedemann Vetter**** eli@s-Archivfoto **** Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in Körperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in Körperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter  **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10  TV-Foto: Friedemann Vetter  Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8  TV-Foto: Friedemann Vetter  Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter
Zurlauben 2013. Rekordbesuch beim traditionellen Heimat- und Weinfest. TV-Foto: Friedemann Vetter**** eli@s-Archivfoto **** Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hänge, starke Töne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben geströmt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gästen erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in Körperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in Körperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter **** eli@s-Archivfoto **** Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seite 10 TV-Foto: Friedemann Vetter Volle Hange, starke T“ne: Viele Besucher sind am Wochenende zum 58. Moselfest Zurlauben gestr“mt. Die Veranstalter rechnen fest damit, die Marke von 100 000 Gasten erreicht zu haben, wenn das Fest heute zu Ende geht. Das Programm besteht aus Coverbands, unser Foto zeigt Never Ending, und aus Trierer Musikern und Songschreibern, die heute Abend auftreten werden. Das Electronic River Festival bot gestern Beats von Meistern am Mischpult. Lokales Seiten 7 und 8 TV-Foto: Friedemann Vetter Auftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann VetterAuftritt von Never Ending beim Zurlaubener Moselfest in Trier: Anders als in K“rperich hat hier auch das Wetter mitgespielt. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter FOTO: Friedemann Vetter
Trier. Mit dem traditionellen Fassanstich und viel Musik ist das Moselfest Zurlauben gestern, Freitag, eröffnet worden. Und mit einem prallen Unterhaltungsprogramm geht es bis Montag, 9. Juli, weiter.

Die Band Big Notes eröffnet die Party am Samstag, 7. Juli, um 17.30 Uhr mit akustischem Rock und Pop. Anschließend spielt die Pratzbähnt aus Trier-Irsch: Sechs Männer, die so ziemlich alles, was musikalisch ihren Weg kreuzt, in ein Arrangement für Blechbläser verwandeln — von Stimmungsschlagern bis zu Rockklassikern. Um 22 Uhr ist die Band Pullmann am Start mit Indie, Rock, Rap und Blues.

Und dann das Highlight: Um 23 Uhr wird das Feuerwerk gezündet.

Unter dem neuen Namen „Beats‘n‘Zalawen“ werden am Sonntag, 8. Juli, außer dem Lokalmatador Carnage 23 weitere Größen wie Mario Rothe, Matthias Seibert, Gregor Lange oder Martin Daub an den Plattentellern stehen. Sie ersetzen sozusagen das bisherige Festival der elektronischen Musik am Flussufer „Electronic River“.

Der Montag ist traditionell der Tag der Trierer. Deshalb stehen ab 19.30 Uhr die Zalawener Duckentcher auf der Bühne. Um 22 Uhr werden sie abgelöst von der Deutschrockband Männer. Die Musiker spielen Songs von deutschsprachigen Größen wie Peter Maffay, Udo Lindenberg, Herbert Grönemeyer, Marius Müller-Westernhagen, Rio Reiser und anderen.

  • Im vergangenen Jahr musste das Fest wegen Bauarbeiten im Uferbereich in kleinerem Rahmen stattfinden. Nun sind die Arbeiten so gut wie abgeschlossen; die Restarbeiten werden laut Rathaus das Fest nicht beeinträchtigen.