Kartoffelfest in Kalenborn-Scheuern

Jede Menge Kartoffeln : Beim Schrompersfest dreht sich alles um die „tolle Knolle“

(red) Zum 32. Mal wird am 24. und 25. August das Schrompersfest in Scheuern rund um die „tolle Knolle“ gefeiert. Von den Frauen werden zünftige und traditionelle Kartoffelgerichte zubereitet. Samstags öffnet um 19 Uhr der Bierbrunnen, dazu gibt es Reibekuchen.

Sonntags startet das Fest um 11.30 Uhr mit den Seiwerather Musikanten (Foto), danach werden ab 12 Uhr zünftige Kartoffelgerichte und frische Reibekuchen aufgetischt, ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Zudem wird der Kartoffelkönig oder die Kartoffelkönigin gewählt und es gibt Unterhaltung mit der Tanzgruppe Hot Shoes und der Uessbach-Combo. Foto: Veranstalter

Mehr von Volksfreund