| 11:07 Uhr

Daun
Modellbahner stellen Zugverkehr ein

FOTO: e_daun <e_daun@volksfreund.de>+SEP+e_daun <e_daun@volksfreund.de>
Daun. Die Modellbahnanlage im Bahnhof Daun ist am Sonntag, 7. Oktober, von 10 bis 16 Uhr zum letzten Mal zu besichtigen. Der Verein der Eisenbahnfreunde Vulkaneifel Daun wird zum Jahresende aufgelöst. Gleichzeitig beendet nach 33 Jahren auch der Arbeitskreis Modellbahn seine Arbeit.

In unzähligen Freizeitstunden wurde an der Nachbildung des Bahnhofs Daun in seiner ursprünglichen Ausdehnung mit Streckenführung nach Schalkenmehren gearbeitet. Viele Züge, die einst die Eifelstrecke befahren haben, kamen im Laufe der Jahre als Modell hinzu. Somit konnte dem Publikum der historische Bahnbetriebsalltag demonstriert werden. Seit der Vereinsgründung im Jahr 1985 haben viele Besucher den jeweiligen Baufortschritt der Anlage mitverfolgt. Der Arbeitskreis Modellbahn bedankt sich zum Abschied für das große Interesse und Unterstützung durch Spenden der bisherigen vielen Besucher.

  • Der Besuch bei der letzten Modellbahnvorführung im Bahnhof Daun ist – wie immer in den vergangenen Jahrzehnten – kostenlos.