Dieter Thomas Kuhn

Dieter Thomas Kuhn

Im Glitteranzug und „im Auftrag der Liebe“ erobert die „singende Föhnwelle“ das Weltkulturerbe. Dieter Thomas Kuhn und Band sind nicht nur Echo-Preisträger, sondern Kult.

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; text-align: justify; line-height: 10.0px; font: 8.0px Frutiger}Mit deutschem Schlager und einer gehörigen Portion Augenzwinkern begeisterte der Sänger zuletzt über 20.000 Fans auf der Berliner Waldbühne. Nachdem Kuhn 1999 seine Karriere als beendet erklärt hatte, startete der Vollblutmusiker 2004 sein Comeback und war mit den drei folgenden Alben immer in den Charts vertreten. Nun verzaubert Dieter Thomas Kuhn mit seiner "Kapelle" und einer kunterbunten Bühnenshow den Erzplatz der Völklinger Hütte.

WANN 13.07. WO Weltkulturerbe Völklinger Hütte WIEVIEL ab 34,- Euro
EINLASS/BEGINN 17:00/20:00h TICKETS ticket-regional.de