Dum Dum Girls

Die Dum Dum Girls statten der Rockhal am 25.05. einen Besuch ab. Im Gepäck hat die Girlband, die neuerdings von einem Boy verstärkt wird, das Album "Too True".

(Esch/Alzette) "Too True" heißt das aktuelle Album der Dum Dum Girls und es ist wahr: Die Girls-Indiepop-Band ist tatsächlich zu gut, um hier und jetzt zu existieren. Sie verbindet 60s-Rock mit der 80er-Jahre-Mädchenband-Attitüde der Bangles oder der Go-Gos, um dann noch die Coolness der Britpoprocker von Lush aus den 90ern hinzuzufügen. Rockabilly, Surf und Country stehen Schmiere, wenn Dee Dee Penny und die Girls Punk und noisigen Rock mit an Bord holen. Live sind sie optisch und musikalisch eine Wucht, frech, rotzig, mit kraftstrotzenden Songs wie "Bedroom Eyes" und "Too Good To Be True" ausgestattet. Girlsrock at its best!

Wann: 25.05. // Wo: Rockhal // Wieviel: 19,64 Euro
Einlass/Beginn: 20:00h/20:30h // Tickethotline: 0651/7199-996