Eifel-Kreisliga C1

Eifel-Kreisliga C1

BITBURG. (S.M.) 0:3 gegen die Ahbacher Reserve verloren - aber wen interessiert diese Niederlage schon in Nohn? Mit 62 Punkten auf dem Konto und großem Vorsprung auf die Konkurrenz haben die SV-Kicker den Titel bereits sicher und dürfen sich schon auf die große TV-Meisterfete am 18. Juni in Schweich freuen.

Einen besonderen Sieg fuhr gestern die Reserve der SG Bongard ein: Der 3:1-Sieg im Duell zwischen dem Tabellenvorletzten und dem Tabellenletzten bescherte Bongard die Punkte vier bis sechs.SG Bongard II - Struth 3:1 (2:0) Tore: 1:0 (24.) Patrik Wendt, 2:0 (38.) Michael Nelles, 3:0 (65.) Rainer Zöllner, 3:1 (81., Foulelfmeter) Andreas SchäferSG Auel - SV Büscheich 0:2 (0:1) Tore: 0:1 (6.) Christian Reinerts, 0:2 (59.) Dominik WeberDJK Kelberg - SV Neroth 5:0 (3:0) Tore: 1:0 (5., Eigentor), 2:0, 3:0 (45./45.) Markus Schneider, 4:0 (71.) Jürgen Maas, 5:0 (89.) Thomas SteinstraßSV Roth-K - SV Neunkirchen 3:7 Besondere Vorkommnisse: keine weiteren Angaben zum Spielverlauf möglich.SV Nohn - TuS Ahbach II 0:3 (0:1) Tore: 0:1 (15.) Marco Gemein, 0:2, 0:3 (70./80.) Jan LuxemSG Feusdorf - Wiesbaum 1:1 (0:0) Tore: 0:1 (30.) Christian Arnoldy, 1:1 (78., Foulelfmeter) Uwe Schneider

Mehr von Volksfreund