Eifel-Kreisliga C1

Eifel-Kreisliga C1

BITBURG. (S.M.) Das Spitzenduo hat ein Wettrennen in Sachen Toreschießen veranstaltet. Der Gewinner: Tabellenführer SG Alfbachtal II, der 8:0 gegen Esch gewann. Verfolger Nohn siegte 5:0 gegen Bongard.SG Daun II - Demerath5:0 (3:0) Tore: 1:0 (7.) Dietmar von Landenberg, 2:0 (13.) Heiko Mertes, 3:0 (40.) Dietmar von Landenberg, 4:0 (46.) Dietmar von Landenberg, 5:0 (70.) Dietmar von LandenbergSG Wallenborn - Struth2:3 (0:1) Tore: 0:1 (25.) Eigentor, 0:2 (55.), 0:3 (60.), 1:3 (73.) Bruno Zimmer, 2:3 (85.) Berthold Basten Besondere Vorkommnisse: Gelb-rote Karte für die SG Wallenborn (80.)Neunkirchen - Ahbach II4:1 (3:0) Tore: 1:0 (12.) Sebastian Reicherz, 2:0 (26.) Holger Esper, 3:0 (41.) Ralf Haas, 4:0 (55.) Michael Bauer, 4:1 (76.) Robert HölzelKelberg - SV Büscheich3:0 (1:0) Tore: 1:0 (15.) Christian Steffen, 2:0 (65.) Jürgen Maas, 3:0 (85.) Manfred EngdesSV Nohn - SG Bongard II5:0 (4:0) Tore: 1:0 Marco Müller, 2:0 Jürgen Meurer, 3:0 Stefan Hüttenes, 4:0 DirkWenigmann, 5:0 Stefan HüttenesEsch - SG Alfbachtal II0:8 (0:4) Tore: 0:1 (29.) Janshen, 0:2 (30.) Goltz, 0:3 (32.) Bros, 0:4 (38.) Möhnen, 0:5 (60.) Möhnen, 0:6 (75.) Bernd, 0:7 (82.) Janshen, 0:8 (89.) Möhnen

Mehr von Volksfreund