Eifel-Kreisliga C3

Eifel-Kreisliga C3

BITBURG. (S. M.) Eine spannende Partie lieferten sich gestern der FC Metterich und der SG Gilzem. Der FC ging kurz vor dem Pausentee in Führung, danach schoss Stefan Roa für Gilzem den Ausgleich, nur eine Minute später erhöhte Christian Dahm zum 2:1. Stefan Roamachte schließlich das 2:3. SG Prüm-Enz - SC Stahl 0:3Tore: keine weiteren Informationen zum Spielverlauf möglich.SG Geichlingen II -TuS Mötsch 1:1 (1:1)Tore: 0:1 (4.) Bellou, 1:1 (44.) BorrelbachFC Metterich - SG Gilzem/Idesheim 2:3 (1:0)Tore: 1:0 (43., Foulelfmeter) Thomas Maßem, 1:1 (48.) Stefan Roa, 1:2 (49.) Christian Dahm, 2:2 (82., Eigentor) , 2:3 (90.) Stefan RoaSG Preist - SV Rittersdorf 1:0 (0:0)Tor: 1:0 (68.) Klaus MarbachSV Speicher - SG Seinsfeld/Oberkail 1:0 (0:0)Tor: 1:0 (69.) Jens Ostermann Besonderes Vorkommnis: gelb-rote Karte gegen Jens Ostermann vom SV Speicher in der 84. Minute.SG Herforst - SG Fließem/Nattenheim II 1:0 (1:0)Tor: 1:0 (41.) Frank Dres Besonderes Vorkommnis: Torwart Großmann von der SG Herforst hält in der 81. Minute einen FoulelfmeterSG Biersdorf - Kruchten 2:2 (1:1) Tore: 0:1 (37.) Christian Federspiel, 1:1 (45.) Norbert Fleckner, 1:2 (47.) Tobias Rehles, 2:2 (65.) Frank Niesen

Mehr von Volksfreund