| 21:33 Uhr

Eifeler Flohmarkt

Roth an der Our. Der "Original Eifeler Flohmarkt" in Roth an der Our, der in der Regie der örtlichen Feuerwehr abläuft, wird von vielen Ausstellern aus dem grenznahen Raum, aus Eifel, Luxemburg und Belgien bestückt.

Von 10 bis 18 Uhr werden am Sonntag, 4. Juli, ab 10 Uhr in dem idyllisch gelegenen Ort die Artikel "Auf´m Grüht" - einer Insel in der Our - zum An- und Verkauf angeboten. Nicht ohne Grund legen die Veranstalter großen Wert auf das Wort Flohmarkt, denn hier werden tatsächlich nur Raritäten und Altertümer aus Eifel und Ardennen von diesseits und jenseits der Grenze angeboten. Für viele Besucher ein Grund, sich zum Flohmarkt nach Roth zu begeben, ist die bekannt gute Küche. "Kompabridderscher" werden auf alten Kochmaschinen nach Großmutters Rezept zubereitet. Auch die Kinder kommen bei interessanten Spielen nicht zu kurz. (red)/Foto: Veranstalter