Entscheidung in der zweiten Hälfte

Entscheidung in der zweiten Hälfte

Prüm/Lambertsberg. (red) In einem packenden Finale um den Landrats-Pokal des Eifelkreises Bitburg-Prüm hat die SG Lambertsberg-Oberweiler/Plütscheid/Waxweiler den FC Prüm mit 3:0 geschlagen. Vor großer Kulisse in Prüm überreichte Landrat Roger Graef der SGL den Siegerpokal.

Nach einer Stunde Spielzeit gingen die Gäste durch Erik Schmitz in Führung. Zehn Minuten später erhöhte Mark Antony auf 2:0. In der 82. Minute stellte Markus Newen mit seinem Treffer den Endstand her.

Mehr von Volksfreund