Erholung für die Kuh

Erholung für die Kuh

Viele Kühe leisten Schwerstarbeit. Jeden Tag müssen Milchkühe eine Menge Milch geben. Denn Leute kaufen Milchprodukte wie Butter, Joghurt oder Käse. Tierschützer fordern deshalb schon lange: Die Kühe sollen es angenehmer haben. Manche Bauern versuchen das.

So liegen manche Kühe in modernen Ställen etwa auf großen Wasserbetten herum. Das soll gut für ihre Euter sein. Andere lassen sich von Bürsten massieren. Und in einer Art Fußbad werden ihre Klauen gewaschen. Das Bad soll vor Krankheiten schützen.

Außerdem sollen die Kühe genügend Platz und Trinkwasser haben. Denn immer mehr Bauern sind überzeugt: Wenn es den Kühen gut geht, dann geben sie auch mehr Milch. Diese Landwirte bauen ihre Ställe entsprechend um. Mehr Erholung kann den Kühen sicher nur guttun.

Mehr von Volksfreund