Erste Hürde genommen

Die TBB Junioren sind auf dem besten Weg, sich Zugehörigkeit zur NBBL vorzeitig für die kommende Saison zu sichern.

Freiburg. (wir) Die Trierer gewannen die erste Partie der Best-of-Three-Serie beim SC Freiburg mit 71:56 (39:27) und haben nun im Heimspiel in zwei Wochen die Möglichkeit, die höchste Spielklasse perfekt zu machen. Je länger das Spiel dauerte, umso klarer setzten sich die Gäste ab. Am ausgeglichensten verlief noch das erste Viertel, das die Moselaner knapp mit 19:17 für sich entschieden. Zur Halbzeit lagen die Trierer dann schon zweistellig vorne und bleiben es auch bis zum Schlusspfiff. Trainer Josip Bosnjak war erleichtert: "Dieser Sieg gibt uns Selbstvertrauen." TBB Junior Team: Malte Kein (7), Nigel Gray (0), Bretz (3), Aaron Henrichs (19), Ch. Hubor (8), Kohler, Kilian Dietz (9), S. Brenner (4), Christian M'Baidanoum (2), Zirbes (19)

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort