Expertin: Backen wird das neue Trendhobby

Expertin: Backen wird das neue Trendhobby

Kochen ist in letzter Zeit das neue Lieblingshobby vieler Menschen geworden. Jetzt kündigt sich aber schon ein neuer Trend für Hobbyköche an: Backen.

„Nach der ganzen Kochwelle kommt jetzt die Backwelle“, sagt Nicolette Naumann, Trendexpertin der Ambiente in Frankfurt am Main, der internationalen Leitmesse für Konsumgüter (7. bis 11. Februar). Die ersten Anzeichen erkenne man bereits in den Geschäften und auf den Messen: Immer mehr Backideen und innovative Utensilien werden vorgestellt. Außerdem wird mehr Wert auf Dekorationen von Törtchen und Kuchen gelegt.

Sie erwartet auch, dass mehr Backshows ins Fernsehen kommen werden. „Es ist erstaunlich, dass bei uns die Fernsehsendungen dazu noch nicht so gegriffen haben. Es gibt zwar schon mehrere, aber eher auf Spartensendern“, wundert sich Naumann. In Großbritannien und in den USA gebe es bereits Erfolgsformate. „In Großbritannien war eine Serie zur großen Überraschung ein Straßenfeger.“

In Deutschland seien aber auch schon erste Hinweise zu sehen, erläutert die Vizepräsidentin der Konsumgütermesse Ambiente. „Es kommen auf den deutschen Markt gerade erste Zeitschriftenformate, wie man sie bereits in den USA und auch in Großbritannien schon länger kennt.“ Hauptthema sei das Dekorieren von Backwaren.

Webseite der Ambiente