1. Lifestyle Archiv

Feieralarm an Karneval

Feieralarm an Karneval

Sitzungen, Umzüge, schön und gut. Doch was wäre Karneval ohne die zahlreichen Partys und Feten? Trier und die Region haben davon jede Menge zu bieten. Wir haben einige für euch rausgesucht, bei denen nicht nur Kostümierte, sondern auch normale Partygänger voll auf ihre Kosten kommen.

Der Startschuss zum jecken Wochenende fällt am Morgen des Weiberdonnerstags (23.02.) auf dem Trierer Hauptmarkt, wenn ab 11:11h der Höhepunkt der fünften Jahreszeit eingeläutet wird. Dann geht‘s weiter mit Feiern, denn im Anschluss laden die Bars und Clubs zu verschiedenen Sausen ein. Vorglühen könnt ihr unter anderem im Louisiana am Kornmarkt ab 12:00h: Mit Partykrachern bringen euch DJ Hamid und DJ SirPorten auf Touren. Später ist DJ Hamid ab 19:00h im Club11 anzutreffen. Im Coyote Café stehen ab 14:00h die Zeichen auf Feierlaune, wenn DJ Mike die geilsten Partyhits hervorzaubert. Ab 19:00h findet zusätzlich eine Dream Angels Show mit Tanz und Animation statt. Weiter geht's mit Party pur: Der Zebra Club am Stockplatz lädt ab 16:00h zur Weibersause Vol. 5 ein, bei der 90er-, 2000er- und die besten Hits von heute für ausgelassene Stimmung sorgen. Wenn die Karawane weiterzieht, präsentiert beispielsweise das Romika-Eventzelt ab 16:11h die legendäre Weiberfastnachtsfete mit dem DJ der Gelbe-Helm-Feten und DJane Sunshine. Oder ihr besucht das Metropolis: Der Club in der Hindenburgstraße öffnet um 21:00h seine Türen und bietet den jecken Besuchern die beste Musik mit DJ Rockmaster B und MC Puppet.

Und auch im Westen der Stadt wird es närrisch für alle Nachtschwärmer: Ab 22:00h gibt's im Musikpark A1 die volle Ladung Karneval bei Altweiberfasching - Was ich einmal werden wollte. Am Freitag, dem 24.02., feiert neben Trier auch die Eifel: Die Kajüte in Binsfeld lädt zu Big Fasching - Let's Get Crazy ab 22:00h ein. Am 25.02. lockt der Musikpark A1 alle Verkleidungsfans mit einem Kostümball. Nachdem der Karnevalssonntag den zahlreichen Straßenumzügen vorbehalten war, können die Feierwütigen unter euch wieder auf die Tanzflächen: Der Club11, direkt an der Strecke des Trierer Rosenmontagszugs gelegen, feiert am 27.02. mit euch ab 13:00h das närrische Treiben. Im Metropolis steigt ab 14:11h die beliebte College-Break-Party, bei der DJ Bo_Tex und DJ K-Low die Plattennadeln bedienen. Das Louisiana hält ab 14:30h bei der Nach-dem-Zug-Party jede Menge Stimmungshits aus der Plattenkiste von Kult-DJ Axel Schweiss bereit. Diejenigen, die es lieber elektronisch mögen, sind bei Electronic Carnival in der ExRakete bestens aufgehoben. Hier stehen ab 14:11h neben Marika Rossa und Pablo Stumm auch Bruno sowie einige weitere an den Decks. Die traditionelle Rosenmontagsabschlussfete in der Arena Trier lässt die Jecken ab ca. 16:00h den Tag ausklingen. Egal wie ihr euch entscheidet: Hauptsache, ihr lasst die Sau raus!