| 11:20 Uhr

Buckelpiste
Förster im Finale, Bouard ausgeschieden

Freestyle-Skifahrerin Katharina Förster (Weiler-Simmersberg) hat bei den Olympischen Spielen von Pyeongchang das Finale auf der Buckelpiste erreicht. Die 29-Jährige belegte in der zweiten Qualifikationsrunde den neunten Rang und zog damit in die Endrunde ein, an der 20 Fahrerinnen teilnehmen. Lea Bouard (21/Wiesloch) verpasste als 15. der zweiten Qualifikationsrunde die drei Finaldurchgänge, die um 21.00 Uhr OZ/13.00 Uhr MEZ beginnen.