Fußball: Steiningen verliert Abstiegskrimi

Fußball: Steiningen verliert Abstiegskrimi

Demerath. (L.S.) Auch im zweiten Spiel des Jahres gab es für die B-Junioren des SV Steiningen in der Rheinlandliga keine Punkte. In einem für den Klassenverbleib eminent wichtigen Spiel unterlagen die Eifeler dem Mitkonkurrenten aus Ellingen mit 0:2. Die Partie stand in der ersten Hälfte auf mäßigem Niveau.

Zunächst hielt Torwart Sesterhenn einen Foulelfmeter, doch gegen einen abgefälschten Schuss kurz vor der Pause war er machtlos. Auch im zweiten Abschnitt fehlte den Steiningern die spielerische Linie, um das Blatt noch einmal wenden zu können. Nach einer Stunde Spielzeit war die Partie entschieden. Trainer Edwin Gräfen sprach von "einem verdienten Sieg der Gäste".