Fußball: Südeifel wird Hallenmeister

Fußball: Südeifel wird Hallenmeister

Ulmen/Bollendorf. Für die Finalrunde der Kreismeisterschaft der D-Junioren im Hallen-Fußball hatten sich sechs Mannschaften aus dem Fußballkreis Eifel qualifiziert. In Gruppe A setzte sich Bongard-Kelberg gegen Schwirzheim und Ulmen durch.

In Gruppe B bezwang die JSG Südeifel-Bollendorf die Mannschaften aus Berndorf und Geichlingen. Im Endspiel siegte die JSG Südeifel-Bollendorf über Bongard-Kelberg mit 1:0. Es spielten: Marius Kaufmann, Alexander Lamberty, Luca Wolf, Fabian Neises, Sven Wagner, Stefan Schneider, Marc Schilz, Michael Cruchter, André Lenz und Felix Metzen. (red)/Foto: privat