Fußball: Training mit Gladbacher Fohlenschule

Fußball: Training mit Gladbacher Fohlenschule

Kell am See. (red) Die Fohlen- Fußballschule von Borussia Mönchengladbach veranstaltet zusammen mit dem SV Kell ein Fußball-Camp für Jugendspieler. Vom 20. bis 22. Juli betreuen Jugendtrainer der Borussia die Teilnehmer in kleinen Gruppen.

Dadurch wird dem Fußballnachwuchs die Möglichkeit gegeben, hautnah die Talentförderung eines Profivereins zu erleben. Vier Trainingseinheiten auf dem Sportplatz in Kell folgen zum Abschluss zwei Trainingseinheiten im Borussia-Park in Mönchengladbach mit Stadionführung. Für Jugendspieler der Jahrgänge 1998/1999 sind noch drei Plätze und für Torhüter der Jahrgänge 1991 bis 1999 noch sechs Plätze zu vergeben (Anmeldung unter www.svkell.de).