Grußwort

Grußwort

Sehr geehrte Gäste derKönener Kirmes,liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,am Wochenende vom 4. bis 6. Juli feiern wir unsere traditionelle Kirmes auf dem Pferdemarkt.

Wie schon seit vielen Jahren Tradition, hat die Vereinsgemeinschaft "Könener Kirmes" auch in diesem Jahr wieder ein ansprechendes Programm zusammengestellt.

Neben den Schaustellern, die mit ihren Geschäften bei Jung und Alt für Spaß und Freude sorgen wollen, ist an den Verkaufsstände für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Bei erlesenen Weinen und Sekt unserer regionalen Winzerbetriebe, exotischen Cocktails und sonstigen erfrischenden Getränken an den Getränkeständen sowie einem reichhaltigen Speiseangebot nebst Kaffee und Kuchen sollten keine Wünsche offen bleiben.

Bei unserer Kirmes stehen die Pflege der Geselligkeit und die Unterhaltung an erster Stelle. So ist der Kirmesbesuch ist eine schöne Gelegenheit den Alltag ein wenig zur Seite zu schieben und sich mit der Familie, Freunden, Bekannten und Kollegen zu vergnügen.

Er bietet aber auch Gelegenheit, insbesondere für unsere Neubürger, neue Kontakte zu knüpfen und sich näher kennen zu lernen. Deshalb kommen Sie, feiern Sie mit! Besonders freut es mich, auch in diesem Jahr wieder eine große Abordnung unserer Partnergemeinde aus Charny in Frankreich an unserem Kirmesfest begrüßen zu können.

Ich wünsche der Kirmes einen guten Verlauf und allen Besuchern gesellige und fröhliche Stunden.

Ihr Peter Wincheringer

Ortsvorsteher