HANDBALL

GEROLSTEIN. Die Vorfreude ist groß: Die Handballer des SV Gerolstein sind in der Endphase der Vorbereitung auf die Saison in der Verbandsliga West. Nachdem Erfolgstrainer Hansi Helle sein Amt niedergelegt hatte, hat Christian Teuteburg die Betreuung des Landesliga-Vizemeisters übernommen.

Am 17. September, 19.30 Uhr, ist Anwurf zur ersten Auswärtspartie in Mertesdorf. In heimischer Halle präsentiert sich das Team erstmals am 24. September um 19 Uhr in der Grundschulhalle in Gerolstein. Foto: red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort