| 23:15 Uhr

Hillesheim
Heimspiel für Dauner Schauspieler

Hillesheim. (red) Der Dauner Schauspieler Bernd Hölscher ist am Sonntag 8. April, um 17.30 Uhr zu Gast im Dauner Kino zur Filmpremiere „Der Hauptmann“, der fünfmal für den deutschen Filmpreis nominiert wurde.

Hölscher spielt in diesem Weltkriegsfilm einen heillos überforderten SA-Führer. Der Dauner übernahm in dem Film „Der Hauptmann“ seine erste Kinorolle, an der Seite von vielen bekannten Größen wie Milan Peschel und Frederick Lau. Ein Filmgespräch findet direkt im Anschluss an den Film statt. Hölscher berichtet, wie er mit der Rolle umgegangen ist.