Hexe hat große Pläne

Hexe hat große Pläne

Die 14-jährige Darstellerin der Film-Hexe Bibi Blocksberg, Sidonie von Krosigk, träumt davon, später einmal Kaiserin Sisi oder Désirée, die Geliebte Napoleons, zu spielen. Gerne würde sie sich eine „bibi-mäßige Welt zusammenhexen“, sagte Sidonie von Krosigk in einem Gespräch mit der Wochenzeitung „Die Zeit“.

Die 14-jährige Darstellerin der Film-Hexe Bibi Blocksberg, Sidonie von Krosigk, träumt davon, später einmal Kaiserin Sisi oder Désirée, die Geliebte Napoleons, zu spielen. Gerne würde sie sich eine „bibi-mäßige Welt zusammenhexen“, sagte Sidonie von Krosigk in einem Gespräch mit der Wochenzeitung „Die Zeit“. Sie würde sich gern teilen „in die eine, die spielt, und die andere, die in der Klasse sitzt. Wenn alles vorbei ist, würden die zwei sich vereinigen, und es gäbe nicht diese Lücke oder Gründe für Neid und die Bedrohung von Freundschaften“. Die junge Schauspielerin: „Wunderbar wäre, wenn ich wie Bibi Blocksberg hexen könnte. Wenn in der U-Bahn wieder einer auf mich zukommt, würde ich mich in ein ganz anderes Mädchen verhexen und wieder ich sein, wenn der Autogrammjäger ausgestiegen ist.“

Mehr von Volksfreund