Hilfe mit Big-Band-Musik

Hilfe mit Big-Band-Musik

21 000 Euro Reingewinn erspielte die aus Mehring stammende Big Band "Art of Music" für die Kinder der Integrativen Kindertagesstätte Haus Tobias in Trier. Für die nächsten Wochen sind mehrere Konzerte geplant.

Mehring/Trier. (dis) Es ist eine schöne Summe, die die ehrenamtlichen Mitglieder der Band unter der Leitung von Christian Botzet in den letzten Jahren für diese gute Sache erspielt haben. Gerne proben sie ihre Musikstücke ein, um die Menschen bei ausverkauften Konzerten mit ihrer Musik zu erfreuen. Dabei haben sie regelmäßig auch bekannte und große Sänger der Region mit im Boot.

Die drei ausverkauften Charitykonzerte der Band erbrachten in den letzten Jahren einen Reingewinn von 21 000 Euro. Rund 9 000 Euro konnten beim letzten Konzert im Dezember 2008 in der Kenner Mehrzweckhalle eingenommen werden. Die Anschaffung neuer therapeutischer Spielgeräte und Musikinstrumente für das Haus Tobias konnte damit gewährleistet werden.

In Trier-Quint, Trier-West, Leiwen und Thomm betreut die Integrative Kindertagesstätte Haus Tobias insgesamt 175 Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von drei bis sechs Jahren. Dabei stehen die Kinder mit ihren individuellen Lebenssituationen und Bedürfnissen im Mittelpunkt der pädagogischen und therapeutischen Arbeit. Integration bedeutet für die Einrichtung gemeinsames Leben und Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung. In seiner Individualität wird jedes Kind akzeptiert. Sie erleben bei sich und anderen Stärken und Schwächen, unterschiedliche Verhaltensweisen und Andersartigkeit. Sie lernen, damit spielerisch und selbstverständlich umzugehen. Wie selbstverständlich sollen sich diese Reaktionen im gesellschaftlichen Leben fortsetzen. Pädagogen, Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Hörbehindertentherapeuten, eine Kinderkrankenschwester und ein Psychologe arbeiten gemeinsam im Haus Tobias zum Wohle der Kinder. Die Big Band "Art of Music" freut sich auf eine Fortsetzung. Die lobenswerte Zusammenarbeit soll anlässlich des vierten Benefizkonzertes am 12. Dezember 2009 fortgesetzt werden. Das Konzert steht dann unter dem Motto "Great Ballads & Love Songs". Die Band spielt erneut in der Mehrzweckhalle in Kenn zugunsten des Hauses Tobias auf. Die bekannte Sängerin Shirley Winter und Thomas Kiessling werden sich dann ebenfalls wieder in den Dienst der guten Sache stellen und im Rahmen der Show auftreten.

Wer vorher Lust und Laune auf herausragende Big-Band-Musik hat, kann das Ensemble in der hiesigen Region am 15. Mai in Mehring bei der Einweihung des neuen Kulturzentrums, am 25. Mai bei der Kirmes in Osburg oder auch am 30. Mai beim Jubiläums- und Galaabend der Winzertanzgruppe erleben.